Berlin wird zur Zeilenhauptstadt

Bücher erleben im Kulturkaufhaus Dussmann

25.01.2015 14:15

Friedrichstraße 90 ist die Adresse von Berlins größten Kulturkaufhaus Dussmann. Neben dem kleinen Restaurant -Café "Ursprung" dierekt am horzontalem Garten im Kaufhaus, laden fünf Etagen dazu ein, die Welt rund um das Papier zu erkunden. Zu entdecken gibts Bücher, Noten, Musik (alle Richtungen), einen englischen Bookshop und einer großen Paperterieabteilung.
Alle Etagen sind durch den Aufzug erreichbar.
Insbesondere lieb ich es auf Schatzsuche nach Büchern zu gehen sei es im riesigen Bücherregal mit dem Geschenkbuch -Taschenbuch-Ausgaben von Fischer, Btb, uvm. Oder in der Kinderbuchabteilung alte und neue Klassiker wieder zuentdecken. Oft lande ich aber auch in der sehr kleinen aber feinen queeren Buchabteilung. Leider ist der Bookshop sehr eng und zudem gibt es dort eine Treppe, so das es für mich dort  schwierig ist umzuschauen.  Aber wenn man die netten Mitarbeiter fragt besorgen sie das gewünschte.
Ich habe nicht nur einmal im Kulturkaufhaus Dussmann fünf bis sieben Stunden verbracht.

Bei einem regnerischen Berlinbesuchtag, kann ich Dussmann nur empfehlen.

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode