Berlin wird zur Zeilenhauptstadt

Ein Geschenk von Tiffany von Karen Swan

01.01.2014 17:34

Inhalt:
Ein Weihnachtsgeschenk von Tiffany entpuppt sich als Schlüssel zum Glück

Inhalt
Cassie Fraser wollte eigentlich ihren zehnten Hochzeitstag feiern, als sie herausfindet, dass ihr Mann sie betrügt. Hals über Kopf flieht sie aus Schottland und findet Unterschlupf bei ihrer Freundin Kelly, die in der New Yorker Modeszene arbeitet. Dies ist für Cassie die erste Station eines Plans, den sich ihre drei besten Freundinnen für sie ausgedacht haben. Ein Jahr lang soll Cassie bei jeder von ihnen ein paar Monate verbringen: bei Kelly in New York, bei Anoukh in Paris und schließlich bei Suzy in London. Und Suzys Bruder Henry schickt sie auf eine Schnitzeljagd, die Cassie an Weihnachten zu Tiffany‘s führt – und zu einem Geschenk, das ihr Leben verändern wird ...
(Quelle: Produktbeschreibung bei amazon.de "Ein Geschenkt von Tiffany" v. K. Swan)

Meine Meinung:
Ein zauberhaftes Buch über eine Kriese, gute Freunde und die Liebe. Für mich war es ein Buch das zu jeder Jahreszeit gelesen werden kann, besonders gut allerdings im Winter, wenn man sich in die Decke kuscheln kann.
Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen, sehr gut haben mir Cassie´s Ansichten gefallen. Ich konnte gut ihre Gedanken, Gefühle und ihr Handeln nachvollziehen. Auf der Schnitzeljagd habe ich regelrecht mitgefiebert, habe bei Auseinandersetzungen Partai ergriffen, oder geweint, wenn es Cassies schlecht ging, natürlich habe ich mich auch mit ih gefreut.  Ich habe nur drei Tage für dieses doch recht dicke Buch gebraucht.

Empfehlung:
Dieses Buch ist etwas für das Herz und für kalte Wintertage. Jeder der romantische, zuherzendgehende Liebesromane liebt muss "Ein Geschenkt von Tiffany" lesen.

© 2015 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode