Lovelybooks Sommer wichteln von Wayland

10.07.2015 15:24

Hallo ihr Lieben,
ich habe grade mein erstes Wichtelpäckchen ausgepackt.
Wie kam es dazu? Die liebe Wayland hat auf Lovelybooks zu einem Fantasy, Raman, Dystopien Sommer wichteln aufgerufen. Ganz super lieben Dank für deine ganze Mühe und Organisation, besonders in Zeiten des Poststreikes. Es hat echt riesigen Spaß gemacht ;-)  
Für Alle die nicht wisse was wichteln ist, hier noch einmal in Kurzform: Es geht darum anderen eine kleine Freude zu machen. Es werden Paare bestimmt die sich gegenseitig ein Päckchen senden, in dem ein kleines Rätsel steckt wer die Wichtelmama ist. Bei diesem Wichteln gab es dann noch ein paar Vorgaben z. B. 1 Hartcover oder 2 Taschenbücher, ein Lesegoodie, etwas zum Naschen und eine kleine Überraschung.
Aber nun zu meinem Päckchen.
Dank Poststreik brauchte das Päckchen etwas länger und kam leicht lediert bei mir an. Aber die Macken waren nur äußerlich. Nun musste ich nur warten bis ich auspacken darf und ich hasse warten. Also stellte ich das gute Stück weit weg.

 

Heute (Freitag; 10.07.15) durfte ich endlich auspacken *FREU

 

Was hier drin ist? Vorallem viele Zeitungen ;-) Ein dick gepolstertes Paket. Schnell ging es ans Entdecken:  

Gaaanze viel Schminke... Das ist cool, weil ich nie welche habe, wenn ich sie brauche. Dann leckere Haribo Gummies und SCHOCKI und drei Bücher, womit habe ich denn das verdient????  Vielen lieben Dank Der Wolkenatlas, Dämonen zum Frühstück und Blutsbande sind bei mir eingezogen und natürlich die hübsche Karte.
               

Und nun die große Frage wer ist meine Wichtelmama??? Nach einigen Recherchen habe ich es schnell herausgefunden. 
ES IST REBELL.
Liebe Rebell,
habe Dank von ganzem Herzen und auch noch einmal dir Wayland.